Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 04076

Scharnhorst und Gneisenau

Die Bildchronik 1939-1945
Scharnhorst und Gneisenau


Holger Nauroth
Die Schlachtschiffe »Scharnhorst« und »Gneisenau« waren nach der »Bismarck« und »Tirpitz« die größten Einheiten der deutschen Kriegsmarine. Nach erfolgreichen Einsätzen gegen die britische Handelsmarine und die Royal Navy wurden die beiden Schwesterschiffe immer mehr zu Gejagten. Holger Nauroth erzählt in dieser Bildchronik die packende Geschichte der beiden deutschen Schlachtschiffe von ihrer Indienststellung, ihrer Jagd auf alliierte Konvois, über den Kanaldurchbruch (Unternehmen »Cerberus«) bis zu ihrem jeweiligen Ende. Über 400 seltene historische Bilder illustrieren das Geschehen.
248 Seiten, 265 x 230 mm, 395 sw-Abbildungen

Autoreninfo

Holger Nauroth
Das Steckenpferd von Holger Nauroth, Jahrgang 1944, ist die deutsche Militärgeschichte und das Sammeln von Fakten und Dokumenten zum Thema Zweiter Weltkrieg. So baute der EDV-Spezialist seit 1956 eine Sammlung von rund 48.000 Bildern und 19.000 Dokumenten militärhistorisch relevanter Gebiete aus der Zeit vor und nach dem Zweiten Weltkrieg auf. Beim Motorbuch Verlag veröffentlichte er u.a. »Die deutsche Nachtjagd« und »Jagdgeschwader 2 Richthofen«.
29,90 EUR
EAN: 9783613040762
Bestellnr.: 04076

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Turbinenjäger Me 262
Mano Ziegler
Die Messerschmitt Me 262 war das erste in Serie gebaute Flugzeug mit Strahltriebwerken. Zwischen 1943 und 1945 wurden 1433 Exemplare der zweistrahligen...
mehr...
14,95 EUR
Chronik Kampfgeschwader 55 »Greif«
Wolfgang Dierich
1937 wurde das Kampfgeschwader 55 »Greif« aufgestellt und flog im Zweiten Weltkrieg Einsätze über Polen, Frankreich, England und Russland....
mehr...
7,99 EUR
Grumman F-14 Tomcat
Tony Holmes
Die F-14 Tomcat ist das wohl mit Abstand bekannteste moderne Trägerflugzeug aller Zeiten. Wohl kaum ein Luftfahrt-Enthusiast kennt nicht die Kinofilme...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 0.597s