Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 04126

Die Marine des Warschauer Paktes

Kampfschiffe, U-Boote und Versorger
Die Marine des Warschauer Paktes


Ingo Bauernfeind
Der Beginn des Kalten Krieges führte auch zu einem Wettrüsten auf See zwischen Ost und West. Obwohl die Sowjetunion den größten Teil der Seestreitkräfte des Warschauer Paktes stellte, unterhielten auch kleinere Bündnispartner wie beispielsweise die DDR oder Polen ihre eigenen Flotten, um im Falle eines Ost-West-Konfliktes ihren Beitrag zu liefern. Ingo Bauernfeind geht in diesem Bildband auf die einzelnen Marinen, ihre jeweiligen Rollen im Warschauer Pakt sowie ihre Über- und Unterseestreitkräfte ein. Das Buch beinhaltet eine Vielzahl von Fotografien, die bisher entweder noch gar nicht oder nur selten veröffentlicht wurden.
240 Seiten, 265 x 230 mm

Autoreninfo

Ingo Bauernfeind
Ingo Bauernfeind studierte Marinegeschichte und historischen Dokumentarfilm an der Hawaii Pacific University in Honolulu, produzierte Reportagen zum Pazifikkrieg und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Daniel A. Martinez, dem Historiker des »USS Arizona Memorials«, und des Museums in Pearl Harbor, Hawaii.
29,90 EUR
EAN: 9783613041264
Bestellnr.: 04126

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Jagdbomber
weltweit
Heiko Thiesler
Jagdbomber gehören zu den vielseitigsten und leistungsfähigsten Militärflugzeugen überhaupt. Sie werden zur Bekämpfung von Boden-, See- und...
mehr...
24,90 EUR
Die Geschichte der russischen Militärluftfahrt
1945 bis heute
Viktor Schunkow
ln diesem Band widmet sich der russische Militärhistoriker Viktor Schunkow der russischen Militärluftfahrt seit 1945. Sein Werk bietet einen...
mehr...
34,90 EUR
Die Waffen der Russischen Armee
Panzerfahrzeuge
Viktor Schunkow
Die russische Invasion der Ukraine gehört zu den verstörendsten Ereignissen der letzten Jahre. Bilder aus den Kriegsgebieten rufen längst...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 0.536s