Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Militärtechnik » 04150

Panzer III und seine Abarten

Panzer III und seine Abarten


Walter J. Spielberger / Uwe Feist
Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs im September 1939 kamen bei deutschen Militäroperationen meist Fahrzeuge zum Einsatz, deren Bewaffnung und Panzerung vielen Tanks der Alliierten weit unterlegen waren. Erst der der Panzerkampfwagen III erwies sich als ebenbürtige Waffe gegenüber den alliierten Kampfpanzern. Vor allem in der späten Ausführung G avancierte der Panzer III in den Jahren bis 1942 zum wichtigsten deutschen Panzer und kam bei der Wehrmacht überall zum Einsatz. Walter Spielberger dokumentiert in diesem Buch detailliert die Entwicklung dieses Kampfpanzers. Im Vergleich zur Vorauflage mit rund 50 neuen Fotos.
168 Seiten, 265 x 230 mm

Autoreninfo

Walter J. Spielberger
Von Walter J. Spielberger (1925-2005) erschienen im Motorbuch Verlag 16 Bände, die meisten wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sie unterstreichen seinen Ruf als international anerkannter Fachmann auf dem Gebiet der Heeresmotorisierung.
19,95 EUR
EAN: 9783613041509
Bestellnr.: 04150

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

KPz Leopard 1
Typenkompass
1956-2003
Rolf Hilmes
Der Leopard als erster deutscher Nachkriegs-Kampfpanzer wurde 1965 eingeführt. Das Leopard-Programm erwies sich als großer Erfolg und wurde von vielen...
mehr...
12,00 EUR
CHRONIK KAMPFGESCHWADER 53 - LEGION CONDOR
Heinz Kiehl
Packende Einzelerzählungen, sowie historisch wertvolles Bildmaterial, lassen diese Chronik über das Kampfgeschwader 53 lebendig werden. Dem Verfasser,...
mehr...
statt 14,95 EUR
jetzt 7,99 EUR
Maschinenpistolen 1939-1945
Entwicklung - Typen - Technik
Michael Heidler
Maschinenpistolen (MP) dienen zur Bekämpfung von Zielen unter 200 m Entfernung. Sie konnten sich im Ersten Weltkrieg gegen den Widerstand...
mehr...
19,95 EUR

 
Parse Time: 0.352s