Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Eisenbahn » Verkehrsgeschichte » 71588

Loks der Deutschen Bundesbahn

1949-1993
Loks der Deutschen Bundesbahn


Heinrich Petersen
Nach dem Zweiten Weltkrieg gingen die beiden deutschen Staatsbahnen getrennte Wege. Dabei gelang es der jungen Deutschen Bundesbahn sehr viel schneller als der Deutschen Reichsbahn der DDR, ihren Fahrzeugpark zu verjüngen und zu modernisieren. In bewährter Form berichtet der vorliegende Typenkompass über Bau, Beschaffung und Modernisierung der Lokomotiven und Triebwagen der Deutschen Bundesbahn von 1949 bis 1993. Er berücksichtigt dabei nicht nur die neuen Dampflok- und Diesellokbaureihen, sondern auch die modernen Diesel- und Elektrotriebwagen
128 Seiten, 205 x 140 mm, 118 Farbabbildungen

Autoreninfo

Heinrich Petersen
Heinrich Petersen lebt und arbeitet in Schleswig-Holstein. Er ist ausgewiesener Fachmann für Eisen- und Straßenbahnen.
12,00 EUR
EAN: 9783613715882
Bestellnr.: 71588

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

So funktioniert die Elektrolok
So funktioniert...
Stefan Alkofer
Neben der meistverwendeten Antriebsart, dem Dieselmotor, werden Lokomotiven weltweit auch von Elektromotoren bewegt. Doch was steckt hinter dem...
mehr...
39,90 EUR
So funktioniert der Eisenbahnbetrieb
Erich Preuß
Neben der meistverwendeten Antriebsart, dem Dieselmotor, werden Lokomotiven weltweit auch von Elektromotoren bewegt. Doch was steckt hinter dem...
mehr...
39,90 EUR
Loks und Triebwagen der Deutschen Bahn AG
seit 1994
Jan Reiners
Dieser kompakte Band bietet einen kompetenten Überblick über die Lokomotiven und Triebwagen der Deutschen Bahn AG seit ihrer Gründung am 1. Januar...
mehr...
19,95 EUR

 
Parse Time: 0.361s