Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Eisenbahn » Verkehrsgeschichte » 71595

Reichsbahn-Dampf

zwischen Wende und Bahnreform
Reichsbahn-Dampf


Edward H. Broekhuizen
1989 wurde für die DDR das Jahr der Wende - goldene Zeiten des Plandampfes begannen für die Freunde des Dampfbetriebs. Für viele brachte dies auch eine neue Erfahrung mit sich: unbegrenztes Fotografieren in der DDR an allen Stellen, an denen man seine Kamera zücken oder das Stativ aufbauen wollte. 30 Jahre nach der Wende erinnert Edward H. Broekhuizen an diese Zeiten, die Unmögliches möglich machten. Bei den zahlreichen Plandampfveranstaltungen auf seiner Fotosafari durch die ehemalige DDR und die neuen Bundesländer gelangen ihm unwiederbringliche Farbaufnahmen, von denen dieser Bildband die schönsten Fotos präsentiert.
176 Seiten, 265 x 230 mm

Autoreninfo

Edward H. Broekhuizen
Der Niederländer Edward Broekhuizen fotografiert seit den 1970er-Jahren Dampflokomotiven überall auf der Welt. In dieser Zeit bereiste er auf der Jagd nach dem Dampf insbesondere mehrmals jährlich die gesamte DDR. Aber auch andere Länder waren sein Ziel, wie China, ganz Süd-Ost Asien, Süd-Afrika und Süd-Amerika. Dabei gelangen ihm unwiederbringliche Farb- und Schwarzweiß Aufnahmen.
19,95 EUR
EAN: 9783613715950
Bestellnr.: 71595

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Dampflokomotiven III
Deutsches Lok-Archiv
Baureihe 61 bis 98
Manfred Weisbrod / Hans Müller / Wolfgang Petznick
Endlich ist mit der Neuausgabe dieser Reihe ein Klassiker der Dampflok-Literatur wieder verfügbar: In diesem Band...
mehr...
49,90 EUR
Dampfbetrieb bei der DR
Hans Müller
Folgen Sie dem bekannten Eisenbahn-Techniker und -Fotografen auf seiner Reise vom Norden der DDR bis ins Erzgebirge. Die Bilder entstanden in der Zeit ab...
mehr...
45,00 EUR
Die Dampfschneeschleudern der RhB
Hans-Bernhard Schönborn
Die Schneeräumung mit Hilfe der Dampfkraft ist bei der Eisenbahn ein faszinierendes Spektakel. Vor allem in den Bergen bieten sich dabei...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 0.540s