Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Luftfahrt » Militärluftfahrt » 04258

Messerschmitt Me 262 - Geheime Produktionsstätten

Messerschmitt Me 262 - Geheime Produktionsstätten


Alexander Kartschall
Als erster in Serie hergestellter Düsenjäger, zählt die Messerschmitt Me 262 zu den bahnbrechenden Entwürfen im Flugzeugbau. Der gegen Ende des Zweiten Weltkrieges entwickelte Jagdbomber war für die Luftwaffe unentbehrlich. Durch die massive Bombardierung der Alliierten musste die Produktion jedoch in unterirdische Stollen und in Wälder verlagert werden. Detailreich, mit zeitgenössischen und teils unveröffentlichten Fotos, Skizzen und Plänen beschreibt dieser Band die Verlagerung in die geheimen Produktionsstätten. Dies gelang nur durch den Einsatz von Zwangsarbeitern - ein Kapitel, das vom Autor nicht ausgespart wird.
240 Seiten, 240 x 170 mm

Autoreninfo

Alexander Kartschall
Alexander Kartschall, hauptberuflich Ingenieur in der Automobilindustrie, beschäftigt sich seit Jahrzehnten intensiv mit der Luftfahrt des Zweiten Weltkriegs und hat bei seinen Recherchen ein immenses Bildarchiv aufgebaut. Er hat gute Kontakte zu Museen und Stiftungen, die ihn unterstützen.
29,90 EUR
EAN: 9783613042582
Bestellnr.: 04258

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Die Waffen der Roten Armee
Panzer 1939-1945
Victor Schunkow
Die UdSSR setzte verhältnismäßig spät auf die Panzerwaffe, dann allerdings so konsequent, dass sie Mitte der 1930er Jahre bereits über mehr...
mehr...
29,90 EUR
ALS DER KRIEG NACH HAUSE KAM
Moritz Hoffmann
Der Autor berichtet eindrucksvoll über die letzten Kriegsmonate in deutschen Städten. Ob in Berlin, dem Rheinland, Leipzig oder Stuttgart. Jeder...
mehr...
statt 16,99 EUR
jetzt 4,99 EUR
DIE WILHELM GUSTLOFF
Hier geben Wissenschaftler aus aller Welt neue Einblicke in die Hintergründe um eine der größten Schiffskatastrophen der Weltgeschichte, die mehr als 9000 Menschen das Leben...
mehr...
statt 24,90 EUR
jetzt 7,99 EUR

 
Parse Time: 0.782s