Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Luftfahrt » Zivilluftfahrt » 04259

Die Besiedelung des Mars

Aufbruch in die Zukunft
Die Besiedelung des Mars


Florian Matthias Nebel
Der Mars beflügelt seit jeher unsere Fantasie, immerhin verfügt er über eine Atmosphäre, die ihn langfristig bewohnbar machen könnte. Doch eine bemannte Landung und spätere Kolonialisierung ist schwierig: Die max. Distanz zwischen Mars und Erde beträgt rund 400 Millionen Kilometer - nicht gerade ein Katzensprung. Astronauten müssten sich dort entsprechend permanent einrichten. Florian Nebel beleuchtet diesen spannenden Themenkomplex, angefangen von einem historischen Abriss über die verfügbare Technik und dem Alltag auf dem Mars bis hin zur Zeit- und Kostenberechnung sowie dem zu erwartenden Nutzen einer Mars-Mission.
192 Seiten, 220 x 240 mm

Autoreninfo

Florian Matthias Nebel
Dr. Florian Nebel, promovierter Kernphysiker und Systemingenieur, befasst sich schon seit Jahren mit der Besiedelung des Mondes und des Mars. Er arbeitet bereits seit über zehn Jahren in der Luft- und Raumfahrtbranche.
29,90 EUR
EAN: 9783613042599
Bestellnr.: 04259

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Landungsschiffe
der U.S. Navy seit 1939
Wilhelm Maximilian Donko
Landungsschiffe haben heute einen festen Platz in der amerikanischen Flotte. Sie stehen als eigene Gattung zwischen den Kampf- und...
mehr...
29,90 EUR
Selbstladegewehre bis 1945
Entwicklung-Typen-Technik
Michael Heidler
Das Repetiergewehr war bereits ein Fortschritt gegenüber dem Einzellader. Der Schütze musste jedoch weiterhin zum Nachladen die Hand vom Abzug...
mehr...
19,95 EUR
Die Waffen der Roten Armee
Panzer 1939-1945
Victor Shunkow
Die UdSSR setzte verhältnismäßig spät auf die Panzerwaffe, dann allerdings so konsequent, dass sie Mitte der 1930er Jahre bereits über mehr Panzer...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 0.308s