Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Technik » 04265

Citroën DS

Göttin und Ikone
Citroën DS


Rogé Rémond
Die Geschichte der Citroën DS ist ein Abenteuer und ein Teil französischer Geschichte. 1955 sorgte die DS auf dem Pariser Automobilsalon für einen Kulturschock. Schnell avancierte sie zum Auto der Elite und lieh den Limousinen des Elysée-Palastes ihr Gesicht. Das Attentat auf Charles de Gaulle, das dieser in einer DS unbeschadet überstand, ließ den Wagen zur Legende werden. Das Buch von Rogé Rémond beschreibt die Historie der Citroën DS und spürt den Gründen nach, die sie zur bis heute verehrten »Göttin« machten. Ein Zauber, dem die zahlreichen Fotografien von Étienne Crébessègues zu seiner vollen Wirkung verhelfen.
160 Seiten, 265 x 230 mm
34,90 EUR
EAN: 9783613042650
Bestellnr.: 04265

wird nachgeliefert




Kunden interessierten sich auch für:

Citroen 2CV/6,Dyane6,Mehari,Ami 8,602ccm alle Modelle,alle Baujahre
In diesem Band (Nr. 1202) wird das Modell Citroën 2 CV/6, Méhari, Dyane 6, Ami 8 (602 ccm-Motor ab Herbst 1975) mit folgenden Motoren behandelt: Citroën 2 CV/6, 26 PS,
mehr...
39,90 EUR
Citroën 2 CV Dyane, alle Modelle  bis Sept. 1990
Dieter Korp
In diesem Band (Nr. 12) werden alle Citroen 2 CV Dyane Modelle mit folgenden Motoren behandelt: 425 ccm 12 kW/16 PS, 425 ccm 12 kW/18 PS, 425 ccm
mehr...
29,90 EUR
Her damit
101 Gebrauchtbikes, mit denen man nichts falsch machen kann
Michael Pfeiffer
Wen die Lust am Motorradfahren umtreibt, bislang aber noch kaum Erfahrungen auf diesem Gebiet hat und deshalb vom Angebot des Marktes erschlagen ist,...
mehr...
statt 24,90 EUR
jetzt 7,99 EUR

 
Parse Time: 0.452s