Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Technik » 04290

MAN Omnibusse

in aller Welt
MAN Omnibusse


Wolfgang Westerwelle
Mit der Idee, künftig gemeinsam Lkw und Omnibusse zu bauen, begann MAN während des Ersten Weltkrieges eine Kooperation mit der Schweizer Firma Saurer. Da dies jedoch von der deutschen Heeresverwaltung unterbunden wurde, machte MAN alleine weiter. Mittlerweile produziert MAN seine Lastwagen und Omnibus-Reihen unter der Firmierung MAN Truck & Bus. Im Jahr 2015 feierte das Unternehmen sein 100-jähriges Jubiläum im Omnibusbau. Angereichert mit Illustrationen und Fotos sowie zeitgenössischen Anzeigen, Prospekten und Dokumenten erzählt Wolfgang Westerwelle die Geschichte der MAN Omnibusse von ihren Anfängen bis heute.
96 Seiten, 220 x 240 mm, 69 sw-Abbildungen, 82 Farbabbildungen

Autoreninfo

Wolfgang Westerwelle
Wolfgang Westerwelle ist Historiker und als freier Autor mit dem Schwerpunkt Geschichte und Fahrzeugtechnik tätig.
12,95 EUR
EAN: 9783613042902
Bestellnr.: 04290

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Tatra - Lastwagen
Die Unverwüstlichen
Michael Dünnebier
Die unverwüstlichen Ostblock-Lkw: Was im Jahr 1850 als »Nesselsdorfer Waggonbau« begann, entwickelte sich zum namhaften tschechischen...
mehr...
39,90 EUR
IFA W 50 / L 60
Die DDR-Frontlenker-Legende
Frank Rönicke
Während es in der Bundesrepublik eine Vielzahl an mittelschweren Lkw gab, waren es in der DDR ausschließlich die Lastwagen aus den Industriewerken...
mehr...
19,95 EUR
Phänno, Ello und Co.
Phänomen, Granit, Garant, Robur 1949 - 1990
Frank Rönicke
In den 1946 enteigneten Phänomen-Werken der Gründerfamilie Hiller in Zittau entstanden ab 1950 wieder Lastwagen, zunächst unter dem Namen Phänomen...
mehr...
24,90 EUR

 
Parse Time: 0.312s