Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 04334

Landungsschiffe

der U.S. Navy seit 1939
Landungsschiffe


Wilhelm Maximilian Donko
Landungsschiffe haben heute einen festen Platz in der amerikanischen Flotte. Sie stehen als eigene Gattung zwischen den Kampf- und Hilfsschiffen. Allzu leicht vergisst man dabei, dass sie erst im Zweiten Weltkrieg eine derart hohe Bedeutung erlangten. Das reich bebilderte Typenbuch von Wilhelm M. Donko bietet einen Überblick über diese vielfältige und variantenreiche Schiffskategorie, ohne die ein weltweites Sicherheitskonzept nicht durchsetzbar wäre: Über 2000 Landungsschiffe der amerikanischen Marine werden detailliert nach Typen und Klassen aufgeführt. Der Schwerpunkt liegt auf den etwa 600 »amphibischen Mutterschiffen« der U.S. Navy.
224 Seiten, 265 x 230 mm

Autoreninfo

Wilhelm Maximilian Donko
Wilhelm M. Donko, Jahrgang 1960, in Linz/Donau geboren und in Schärding/Inn aufgewachsen. Nach kurzer Seefahrtzeit Studium von Geschichte und Geographie an den Universitäten Salzburg und Tokio (Todai); 1990 Eintritt in den diplomatischen Dienst der Republik Österreich. Nachfolgend an den österreichischen Vertretungen in Algier, Moskau und Ankara stationiert, danach österreichischer Botschafter in Seoul (2005-09) und in Manila (2009-13); in Wien insgesamt acht Jahre in der Asien-Abteilung des Außenministeriums tätig, seit 2017 österreichischer Botschafter in Oslo.
29,90 EUR
EAN: 9783613043343
Bestellnr.: 04334

lieferbar

Neuheit




Kunden interessierten sich auch für:

Die V2
Entwicklung - Technik - Einsatz
Murray R. Barber
1942 flog die weltweit erste funktionsfähige Großrakete mit Flüssigkeitsantrieb. Sie war technisch in jeder Hinsicht revolutionär. Das Team um...
mehr...
49,90 EUR
Ein Jahrhundert unter Wasser
Die Geschichte der deutschen U-Boote
Eckard Wetzel
Die Geschichte der deutschen U-Boot-Waffe beginnt mit dem Brandtaucher; dann, kurz nach der Jahrhundertwende, kamen die ersten »Wölfe« des Kaisers....
mehr...
24,90 EUR
Panzer der NVA
Jörg Siegert
Bis zur Integration in die Bundeswehr waren die Landstreitkräfte der 1956 gegründeten Nationalen Volksarmee (NVA) mit Rad- und Kettenfahrzeugen...
mehr...
19,95 EUR

 
Parse Time: 0.428s