Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 04421

Deutsche Kriegsschiffe

Das kaiserliche Ostasien-Geschwader 1859-1914
Deutsche Kriegsschiffe


Hans Karr
Weil das imperiale Deutschland Weltmacht werden wollte, versuchte es, auf allen Weltmeeren präsent zu sein und Kolonien zu erwerben. Die Geschwader sollten sie schützen, Ansprüche durchsetzen und Stärke zeigen. Nicht immer hatten sie reine Repräsentationsmaßnahmen, wie der Boxer-Aufstand beweist. Marine-Experte Hans Karr widmet sich in dieser Neuerscheinung Deutschlands maritimier Kolonialgeschichte. Er beschreibt die Auslandskreuzer und -stationen, den Marinestützpunkt Tsingtau, das Ostasiatische Kreuzergeschwader von 1897 bis 1914 und dessen Schiffe der Asiatischen und der Australischen Station.
128 Seiten, 280 x 210 mm

Autoreninfo

Hans Karr
Hans Karr, Jahrgang 1951, trat nach dem Abitur in die Bundesmarine ein. Nach der Offizierausbildung war der heutige Fregattenkapitän a.D. neben Landverwendungen auch über einen langen Zeitraum an Bord schwimmender Einheiten u.a. als Wachoffizier, Schiffsoperationsoffizier und Kommandant eingesetzt. In Fachzeitschriften veröffentlicht er Beiträge zu schiffbaulichen, waffentechnischen und marinehistorischen Themen. Karr ist derzeit Redakteur bei einer Marinezeitschrift und Autor mehrerer Buchpublikationen des pietsch Verlages und des Motorbuch Verlages.
19,95 EUR
EAN: 9783613044210
Bestellnr.: 04421

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Die feldgrauen Reiter
Die berittenen und bespannten Truppen in Reichswehr und Wehrmacht
Klaus Christian Richter
Obwohl die Waffenentwicklung den Einsatz von Kavallerie in traditioneller Form im Ersten und Zweiten Weltkrieg praktisch unmöglich gemacht...
mehr...
24,90 EUR
Airbus A380
Der letzte Riese
Andreas Spaeth
Der doppelstöckige Airbus A380 ist das größte in Serienfertigung produzierte Verkehrsflugzeug der Welt. Entstanden als Konkurrenz für die bis dato...
mehr...
29,90 EUR
Deutsche Bahnhöfe in historischen Ansichten
200 Meisterwerke der Architektur
Jörg Koch
Bahnhöfe gelten als die Kathedralen der Neuzeit. Diese nostalgische Zeitreise durch Deutschland zeigt die Funktion der Bahnhofsgebäude als Visitenkarten...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 0.488s