Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Spezialeinheiten » 04423

Die feldgrauen Reiter

Die berittenen und bespannten Truppen in Reichswehr und Wehrmacht
Die feldgrauen Reiter


Klaus Christian Richter
Obwohl die Waffenentwicklung den Einsatz von Kavallerie in traditioneller Form im Ersten und Zweiten Weltkrieg praktisch unmöglich gemacht hatte, waren Pferde und Reiter weiterhin Teil der deutschen Armeen. Seit 1914 trugen die Reiter erstmals die neuen feldgrauen Uniformen. Klaus Christian Richter zeigt in diesem Band, in welchem Umfang Pferde, Reiter, Fahrer und bespannte Fahrzeuge das Wesen des Heeres prägten sowie Einfluss auf seine Struktur und Möglichkeiten nahmen. Mit hervorragenden Bildern ausgestattet, bietet diese Chronik über die feldgrauen Reiter eine Fülle an militärgeschichtlichen Fakten und Daten.
256 Seiten, 280 x 210 mm
24,90 EUR
EAN: 9783613044234
Bestellnr.: 04423

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Die motorisierten Schützen und Panzergrenadiere des dt.Heeres 35-45
Wolfgang Fleischer / Richard Eiermann
Die Panzergrenadiere sind die Sturmtruppen der Panzerdivisionen. Ihr beweglicher Kampf bildet die Voraussetzung für den...
mehr...
statt 19,95 EUR
jetzt 9,99 EUR
Kavallerie der Wehrmacht
Klaus Christian Richter
1935 verfügte die neue deutsche Wehrmacht über 13 Reiter-Regimenter. Durch die Einführung der Allgemeinen Wehrpflicht und durch die...
mehr...
statt 19,95 EUR
jetzt 9,99 EUR
World of Tanks
RC-Modell 1:30
Zwei legendäre Panzer in der Spezial- Edition »World of Tanks«. Das Set besteht aus einem RC-Modell Tiger 1 und dem T-34 im gleichen Maßstab. IR-Gefechtssystem. 2.4 GhZ...
mehr...
129,00 EUR

 
Parse Time: 0.362s