Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Luftfahrt » Zivilluftfahrt » 208638

Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 1945-1963

Geschichte des Flughafens Berlin-Schönefeld 1945-1963


Horst Materna
Nach dem Zweiten Weltkrieg hinterließen die Henschel Flugzeug-Werke in Schönefeld einen gut ausgebauten Werkflughafen. Nach der völligen Demontage der Werksanlagen war das Areal nutzlos geworden. Durch einen Befehl der sowjetischen Besatzungsmacht kam es wieder zum Flugbetrieb. Aus bescheidenen Anfängen 1946 entstand ein moderner und internationaler Flughafen. Das Buch schildert die schweren Anfangsjahre des Flughafens Berlin-Schönefeld.
192 Seiten
29,95 EUR
Bestellnr.: 208638

lieferbar





 
Parse Time: 0.242s