Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Nutzfahrzeuge » Marken » 04446

Barkas B 1000

Der DDR-Schnelltransporter
Barkas B 1000


Torsten Langbein
Mit dem Barkas B 1000 ging 1961 eines der wenigen völlig neu konstruierten Fahrzeuge der DDR-Autoindustrie in Serie. Der Leichttransporter kam in allen Bereichen des sozialistischen Alltags zum Einsatz, im Privaten ebenso wie bei Polizei und Co. War man anfangs technisch auf Augenhöhe mit den Transportern aus dem Westen, stagnierte die Entwicklung ab Ende der 1960er Jahre. Der zu dieser Zeit erreichte Standard des „Blitz“ wurde fast unverändert bis zur Wende weitergebaut. Torsten Langbein dokumentiert die Geschichte des Schnelltransporters vom Anfang bis zum Produktionsende 1991 und beschreibt alle Modelle und Varianten, die in diesem Zeitraum entstanden.
128 Seiten, 280 x 210 mm
19,95 EUR
EAN: 9783613044463
Bestellnr.: 04446

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Deutsche Lieferwagen und Transporter
seit 1898
Wolfgang H. Gebhardt
Lieferwagen sind unverzichtbar, ob zur Versorgung der Innenstädte oder für den Überlandtransport. Nicht erst heute sind sie beliebt und werden...
mehr...
statt 69,00 EUR
jetzt 49,90 EUR
Eilschlepper und Straßenzugmaschinen
1903-1956
Wolfgang H. Gebhardt
Ein Vorteil von Straßenzugmaschinen ist, dass sie keine langen Standzeiten haben, weil sie nicht auf das Entladen ihrer Fracht warten müssen....
mehr...
12,00 EUR
DDR-Lastwagen
Typenkompass
Importe aus der Tschechoslowakei, Polen, Rumänien und Ungarn
Ralf Kunkel
Neben ihrer eigenen Lastwagenproduktion hat die DDR von Anfang an auch Nutzfahrzeuge aus den sozialistischen Bruderstaaten bezogen. Mit diesen Importen...
mehr...
12,00 EUR

 
Parse Time: 0.873s