Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » 2. Weltkrieg » 208831

Gedichte für Hitler

Zeugnisse von Wahn und Verblendung im "Dritten Reich"
Gedichte für Hitler


Volker Koop
Tausende Deutsche brachten ihre Begeisterung für Adolf Hitler in Versform und sandten ihre Gedichte. Zahlreiche Originaltexte geben Zeugnis von dem psychologischen Ausnahmezustand des Volkes der »Dichter und Denker«, das in der Zeit des Nationalsozialismus diesen Anspruch verwirkt hatte.
240 Seiten, 218 x 140 mm, mit zahlr. Abb.
statt 19,95 EUR
jetzt 7,95 EUR
Bestellnr.: 208831

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Geheimprojekte des Heeres
1939-1945
Martin Kaule / Stefan Büttner / Klaus Mebus
Das Dritte Reich brachte eine Vielzahl von technischen Meisterleistungen hervor, die oftmals im Geheimen in gigantischen...
mehr...
34,90 EUR
Marinetechnik des zweiten Weltkriegs
Entwicklung - Einsatz - Konsequenzen
Hans Karr
Vor und während des Zweiten Weltkriegs durchlief die Marinetechnik ihren vielleicht grundlegendsten Wandel: Stolze Schlachtschiffe wie die Bismarck oder...
mehr...
34,90 EUR
Deutsche Panzertechnik
Motoren und Getriebe 1925-1945
Michael Fröhlich / Frank Köhler
Schon früh experimentierten panzerbauende Nationen mit verschiedenen Motorarten und Bauformen. Deutschland hinkte zunächst...
mehr...
39,90 EUR

 
Parse Time: 0.383s