Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Luftfahrt » Militärluftfahrt » 04505

Die PS-Schlacht des Zweiten Weltkriegs

Höher, schneller, weiter - Jägermotoren der Westfront
Die PS-Schlacht des Zweiten Weltkriegs


Calum E. Douglas
Der Zweite Weltkrieg war ein globaler Luftkrieg. Das Flugzeug spielte auf allen Kriegsschauplätzen eine zentrale Rolle und etablierte sich zur kriegsentscheidenden Waffengattung. Hierbei war die Motorenentwicklung von entscheidender Bedeutung. Zum Ende des Krieges waren die Flugmotoren hochgezüchtet wie nie zuvor und auf ihrem Leistungszenith. Die spannende Geschichte der Entwicklung in den verschiedenen Konstruktionsbüros und von den Menschen dahinter erzählt bis ins kleinste Detail dieser Band mit zahllosen Grafiken, Konstruktionszeichnungen, Datenblättern und Originalfotos. Ein Muss für jede echte Luftfahrt-Bibliothek!
496 Seiten, 265 x 230 mm

Autoreninfo

Calum E. Douglas
Calum E. Douglas arbeitet als Maschinenbauingenieur für die Automobil- und Luftfahrtindustrie. In seiner Freizeit restauriert er historische Flugzeuge und widmet sich der Erforschung der Flugmotorenentwicklung in der Zeit des Zweiten Weltkrieges.
59,00 EUR
EAN: 9783613045057
Bestellnr.: 04505

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

U 995
Der Typ VIIC _ Entwicklung und Technik
Eckard Wetzel
Über 10 Millionen Menschen haben bereits das U-Boot U 995 vor dem Marine-Ehrenmal in Laboe besucht. Im September 1943 erbaut, erlebte dieses Boot eine...
mehr...
29,90 EUR
Atomwaffen
Geschichte, Technik, Trägersysteme
David Baker
Atomwaffen gelten als das Schreckgespenst des Krieges und der Einsatz solcher Waffen ist eigentlich unvorstellbar. Und doch gibt es sie in den Arsenalen...
mehr...
39,90 EUR
Kampfpanzer Leopard 2
Entwicklung - Varianten - Einsatz
Wolfgang Schneider
Der Leopard 2A6, wie er zurzeit in der Ukraine im Einsatz ist, zählt als internationaler Maßstab für ein modernes Waffensystem und als der...
mehr...
49,90 EUR

 
Parse Time: 0.550s