Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Eisenbahn » Verkehrsgeschichte » 71707

Dampf in der DDR

Dampflokomotiven vor der Kamera
Dampf in der DDR


Edward H. Broekhuizen
Erst 1988 - rund zwei Jahre vor der Wiedervereinigung - endete der planmäßige Dampfbetrieb bei der Deutschen Reichsbahn der DDR. Dieser Bildband berichtet mit eindrucksvollen Schwarzweißfotos über den Einsatz der letzten Dampflokomotiven in der DDR zwischen 1979 und 1988. In diesen Jahren musste man bereits nach den letzten Dampflokomotiven suchen. Diese Suche nach dem Dampf glich häufig einer Jagd nach einer aussterbenden Spezies, doch für Edward Broekhuizen verlief sie häufig erfolgreich. Mit diesem Buch öffnet er seine Schatzkammer für jene, die diese Zeit noch einmal erleben möchten. Ein Bildband der besonderen Art.
208 Seiten, 210 x 280 mm

Autoreninfo

Edward H. Broekhuizen
Der Niederländer Edward Broekhuizen fotografiert seit den 1970er-Jahren Dampflokomotiven überall auf der Welt. In dieser Zeit bereiste er auf der Jagd nach dem Dampf insbesondere mehrmals jährlich die gesamte DDR. Aber auch andere Länder waren sein Ziel, wie China, ganz Süd-Ost Asien, Süd-Afrika und Süd-Amerika. Dabei gelangen ihm unwiederbringliche Farb- und Schwarzweiß Aufnahmen.
29,90 EUR
EAN: 9783613717077
Bestellnr.: 71707

Neuheit
Erscheint am 27/03/2024





 
Parse Time: 0.179s