Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Nutzfahrzeuge » Marken » 02709
Typenkompass

DDR-Omnibusse

1945-1990
DDR-Omnibusse


Christian Suhr
Die Omnibusse, die in der ehemaligen DDR Arbeiter und Bauern über Land transportierten, sind heutzutage zumeist auf den Schrottplätzen Ostdeutschlands zu finden. Nur wenige dieser technischen Wunderwerke hatten das Glück, erhalten zu werden. Die Haupttypen und -aufbauten, die der Autor für diesen Typenkompass zusammengetragen hat, haben so klangvolle Namen wie Framo, Barkas, Phänomen, Fleischer, Hiller oder Kafa. Und weil es nicht mehr allzu viele gibt, die sich an sie erinnern, haben sie eine Hommage in einem Buch dieser bewährten Reihe verdient. Alle Daten, alle Fakten zu den DDR-Omnibussen sind in diesem Titel versammelt.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 93 sw-Abbildungen, 26 Farbabbildungen

Autoreninfo

Christian Suhr
Christian Suhr gehört zu den profiliertesten Kennern des Nutzfahrzeugbaus in der DDR. Er verfügt über ein großes Archiv, ein immenses Fachwissen und ist im Motorbuch Verlag bereits verschiedentlich als Autor in Erscheinung getreten.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613027091
Bestellnr.: 02709

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Deutsche Bahndienstfahrzeuge
seit 1948
Thomas Estler
Die Eisenbahn benötigt nicht nur Loks und Wagen für die Beförderung von Personen und Güter, sondern auch Spezialfahrzeuge für den Erhalt ihrer...
mehr...
12,00 EUR
Bahnübergänge deutscher Eisenbahnen
seit 1835
Erich Preuß
Die Sicherungstechnik nimmt bei der Eisenbahn eine herausragende Rolle ein. Seit die erste Eisenbahnstrecke eröffnet wurde, muss sich der Schienen- mit...
mehr...
12,00 EUR
Reisezugwagen der DDR
Seit 1949
Thomas Estler
Dieser Typenkompass gibt einen detaillierten Überblick über alle Reisezugwagen der DDR. Dabei reichte die Palette der Reisezugwagen auf den Gleisen...
mehr...
12,00 EUR

 
Parse Time: 0.818s