Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Militärtechnik » 03109
Typenkompass

Radfahrzeuge der Bundeswehr

seit 1956
Radfahrzeuge der Bundeswehr


Karl Anweiler / Manfred Pahlkötter
Eine moderne, hochtechnisierte Armee benötigt Unterstützungsfahrzeuge, die nicht obligatorisch bewaffnet sind, jedoch notwendige und wertvolle Hilfe leisten bei allen militärtaktischen Aktivitäten. Dieser Typenkompass zeigt und beschreibt detailliert die Radfahrzeuge der Bundeswehr, die im Einsatz standen und noch heute stehen.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 35 sw-Abbildungen, 86 Farbabbildungen

Autoreninfo

Karl Anweiler
Karl Anweiler, arbeitet in führender Stellung in einer namhaften Münchner Brauerei. Seine Liebe zu Militärfahrzeugen - speziell der Bundeswehr - bezeugen mehrere Bücher.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613031098
Bestellnr.: 03109

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Von Käfern, Trabis und Kavalieren der Straße
Wie West- und Ostdeutschland mobil wurden
Alexander F. Storz
Mit der Ölkrise von 1973 und der aufkommenden Umweltbewegung nahmen die 70er dem Autofahren die Unbeschwertheit. Während im Westen viele Autos...
mehr...
24,90 EUR
Panzer VI Tiger und seine Abarten
Walter J. Spielberger / Hilary Louis Doyle
Selten hat ein Panzerfahrzeuge die Gemüter von Fachleuten und Laien in einer solchen Weise erregt, wie der »Tiger« der...
mehr...
19,95 EUR
MB-Trac
Alle Modelle seit 1973
Peter Schneider
Auf vielen Einsatzgebieten hatte sich der innovative Unimog durchgesetzt, nur nicht im Bereich der Landwirtschaft. Deshalb entstand zu Beginn der...
mehr...
34,90 EUR

 
Parse Time: 0.927s