Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 03492

U 2540

Der legendäre deutsche U-Boot-Typ XXI
U 2540


Eckard Wetzel
Keine U-Boot-Entwicklung war wichtiger für die Marinen der Welt: Das modernste deutsche Unterseeboot, der Typ XXI, beeinflusste den U-Boot-Bau auf Jahrzehnte hinaus. Nur wenige dieser Boote haben überlebt, und keines weist eine so bemerkenswerte Geschichte auf wie U 2540: Es war noch kurz vor Kriegende vom Stapel gelaufen, wurde im Mai 1945 von seiner Besatzung versenkt, dann nach zwölf Jahren gehoben, repariert und von der Bundesmarine in Dienst gestellt, die es 1982 ausmusterte. Heute liegt es als Museumsboot im Technikmuseum in Bremerhaven. Diese Typmonographie beschreibt den legendären U-Boot-Typ bis ins Detail und gibt Einblicke in technische Daten, Fakten und Hintergründe. Eine wahre Fundgrube für Marinefans.
368 Seiten, 270 x 210 mm, 300 Farbabbildungen

Autoreninfo

Eckard Wetzel
Eckard Wetzel ist mit der Technik von U-Booten wie kaum ein anderer vertraut. Der Erprobungsingenieur für U-Boot-Anlagen veröffentlichte zahlreiche Arbeiten zum Thema.
29,90 EUR
EAN: 9783613034921
Bestellnr.: 03492

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Kleinst-U-Boote
Typenkompaß
1939 - 1945
Ingo Bauernfeind
Neben den großen U-Booten, die während des Zweiten Weltkrieges Jagd auf Kriegs- und Handelsschiffe machten, kamen auch Kleinst-U-Boote zum Einsatz,...
mehr...
12,00 EUR
Alliierte U-Boote
1939-1945
Hans Karr
Deutsche U-Boote sind oft beschrieben worden, die alliierten U-Boote so gut wie gar nicht. Das ändert sich nun - mit dem neuen Typenkompass von...
mehr...
12,00 EUR
Japanische Schlachtschiffe
Grosskampfschiffe 1905-1945
Ingo Bauernfeind
Ein wesentlicher Bestandteil der japanischen Streitkräfte war die Schlachtflotte. Sie gehörte neben entsprechenden Einheiten der Briten und der USA...
mehr...
19,95 EUR

 
Parse Time: 0.809s