Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 03551
Typenkompass

Italienische Kriegsschiffe

1919-1945
Italienische Kriegsschiffe


Gabriele Faggioni
Die italienische Kriegsmarine war nach der Einigung Italiens in den 1860er Jahren entstanden. Im Ersten Weltkrieg auf der Seite der Siegermächte, konnte Italien seine Schiffsflotte ausbauen und zur Unterstützung seiner Kolonialambitionen in Nordafrika einsetzen. Im Zweiten Weltkrieg fielen der italienischen Kriegsmarine wichtige Aufgaben im Mittelmeer zu; so lag die Versorgung der deutschitalienischen Truppen in Nordafrika genauso in ihrer Hand wie die Unterbindung der Nachschublieferungen an die alliierten Gegner. Gabriele Faggioni stellt in diesem Typenkompass alle wichtigen Schiffe der italienischen Kriegsmarine vor, die seit dem Ende des Ersten Weltkriegs bis zur Kapitulation Italiens 1943 zum Einsatz kamen.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 123 sw-Abbildungen, 8 Strichzeichnungen
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613035515
Bestellnr.: 03551

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Die Deutsche Reichsbahn im Zweiten Weltkrieg
Janusz Piekalkiewicz
Der Zweite Weltkrieg stellte die Deutsche Reichsbahn vor die größte Herausforderung ihrer Geschichte. Jahr für Jahr wurden gewaltige...
mehr...
24,90 EUR
Beute-Kfz und Panzer der Wehrmacht
Vollkettenfahrzeuge
Hilary Louis Doyle / Walter J. Spielberger
Während des Zweiten Weltkriegs fielen der Wehrmacht zahlreiche Militärfahrzeuge der Alliierten in die Hände, die leicht...
mehr...
19,95 EUR
Deutsche Militärmotorräder
Seit 1905
Frank Rönicke
Wenngleich zu Beginn des 20. Jahrhunderts der Motorradbau seinen ersten Boom erlebte, begann sich das Motorrad nur langsam während des Ersten...
mehr...
24,90 EUR

 
Parse Time: 0.899s