Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 03552
Typenkompass

DDR Volksmarine

Seehydrografischer Dienst und Grenzbrigade Küste 1949-1990
DDR Volksmarine


Knut Schäfer
Die Grenzbrigade Küste war Teil der DDR-Volksmarine und gehörte gleichzeitig den Grenztruppen des ostdeutschen Teilstaates an. Die Sicherung der Seegrenze zur Ostsee oblag ihrer Verantwortung. Der seehydrografische Dienst der DDR (SHD) war ebenfalls Teil der Volksmarine. Zu seinen Aufgaben gehörten die Vermessung und Bezeichnung der Fahrwasser, der Seewetterdienst und die Prüfung von nautischen Geräten. Mit Vermessungsschiffen, Tonnenlegern und Seezeichenbooten ging der SHD seinem Dienst nach. Alle Schiffe dieser beiden Teilgruppen der Volksmarine stellt Knut Schäfer in diesem Typenkompass in Wort, Bild und vielen technischen Übersichtstabellen vor.
112 Seiten, 205 x 140 mm, 86 sw-Abbildungen, 46 Farbabbildungen, 1 Strichzeichnungen

Autoreninfo

Knut Schäfer
Knut Schäfer, Fregattenkapitän a.D., wohnt in Schlüchtern und ist ein ausgewiesener Kenner der Volksmarine; er gilt als einer der führenden Experten auf diesem Gebiet.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613035522
Bestellnr.: 03552

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Japanische Schlachtschiffe
Grosskampfschiffe 1905-1945
Ingo Bauernfeind
Ein wesentlicher Bestandteil der japanischen Streitkräfte war die Schlachtflotte. Sie gehörte neben entsprechenden Einheiten der Briten und der USA...
mehr...
19,95 EUR
Panzerkampfwagen
Technik, Tanks und Taktik im Ersten Weltkrieg
Wolfgang Fleischer
Ausgeklügelte, mit Stacheldrahtverhauen und von Maschinengewehr-Nestern beschützte Verteidigungsstellungen bereiteten im Ersten Weltkrieg den...
mehr...
29,90 EUR
Deutsche Marineflieger
1913 bis heute
Ulf Kaack
Die Marinefliegerei ist eine hoch anspruchsvolle Art der Militärluftfahrt und für Länder mit Seeküste unabdingbar, auch für Deutschland. Das spiegelt...
mehr...
29,90 EUR

Alle Artikel aus der Reihe "Typenkompass":

DDR-Omnibusse
Importfahrzeuge aus Ost und West
Michael Dünnebier
Von wegen nur IFA, und Sachsenring: Wer glaubt, dass in der DDR nur diese beiden Nutzfahrzeug-Marken anzutreffen waren, täuscht sich gewaltig....
mehr...
12,00 EUR
Dampfloks der Deutschen Reichsbahn
1920-1945
Heinrich Petersen
Bei Bau, Beschaffung und Modernisierung von Dampflokomotiven ging die Deutsche Reichsbahn nach ihrer Gründung 1920 eigene Wege und entwickelte das...
mehr...
12,00 EUR
Typenkompass Arado
seit 1925
Alexander Lüdeke
Der 1925 entstandene Hersteller Arado baute anfangs nur zivile Flugzeuge, begann jedoch bald auch mit dem Entwurf militärischer Muster. Zunächst...
mehr...
12,00 EUR
Loks der Ungarischen Staatsbahnen MÁV
Seit 1945
Thomas Estler
Die Geburtsstunde der ungarischen Eisenbahn war das Jahr 1846. Während dieser Epoche eroberte die Eisenbahn ganz Europa und natürlich auch Ungarn. Die...
mehr...
12,00 EUR
Deutsche Kriegsschiffe
Tanker, Trossschiffe und Versorger 1933-1945
Hans Karr
Versorgungseinheiten sind unersetzlich für den Einsatz von Kampfschiffen oder Kriegsschiffverbänden. Kraft- und Betriebsstoffe, Verbrauchs- und...
mehr...
12,00 EUR
Loks der spanischen Eisenbahnen RENFE
seit 1941
Thomas Estler
Die wirtschaftlichen Folgen des spanischen Bürgerkriegs führten zur Gründung der Red Nacional de los Ferrocarriles Españoles (RENFE) am 24. Januar...
mehr...
12,00 EUR
Massey Ferguson
Traktoren 1953-1989
Ulf Kaack
Gleich drei Hersteller von Landmaschinen brachten 1953 ihre Erfahrungen in die gemeinsame neue Firma Massey Ferguson ein: die zwei kanadischen Betriebe...
mehr...
12,00 EUR
Seenotrettungskreuzer
Hans Karr
Die Rettung von in Seenot geratenen Schiffen war keineswegs immer eine Selbstverständlichkeit. Das organisierte Rettungswesen existiert in Deutschland erst...
mehr...
12,00 EUR
 
Zeige 91 bis 98 (von insgesamt 98 neuen Artikeln) Seiten: [<< vorherige]  ... 6  7 

 
Parse Time: 0.442s