Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Militärtechnik » 03600

Panzer 35 (t) / 38 (t)

Panzer 35 (t) / 38 (t)


Walter J. Spielberger / Hilary Louis Doyle
Nach der Besetzung der Tschechoslowakei im Jahr 1939 fielen den Deutschen mit der dortigen Rüstungsindustrie auch die Panzerkampfwagen 35(t) und 38(t) in die Hände. Weil diese den eigenen Modellen der Typen I und II deutlich überlegen waren, requirierte die Wehrmacht diese Panzer und setzte sie mit Erfolg ab dem Polenfeldzug ein. Erst das Auftauchen der überstarken sowjetischen T-34-Kampf-panzer führte in den Jahren 1941/42 zu ihrer Ausmusterung. Walter J. Spielberger schildert souverän die Entwicklungs- und Einsatzgeschichte der Panzerkampfwagen 35/38(t) und dokumentiert akribisch sämtliche Details zu ihrer Technik und Ausstattung.
272 Seiten, 265 x 230 mm, 319 sw-Abbildungen, 184 Strichzeichnungen

Autoreninfo

Walter J. Spielberger
Von Walter J. Spielberger (1925-2005) erschienen im Motorbuch Verlag 16 Bände, die meisten wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sie unterstreichen seinen Ruf als international anerkannter Fachmann auf dem Gebiet der Heeresmotorisierung.
19,95 EUR
EAN: 9783613036000
Bestellnr.: 03600

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Die Waffen der Roten Armee
Beute- und Fremdflugzeuge 1939-1945
Viktor Schunkow
Mit diesem Band aus der Reihe »Die Waffen der Roten Armee« wendet sich der russische Militärhistoriker Viktor Schunkow den Beuteflugzeugen der...
mehr...
34,90 EUR
Die Waffen der ukrainischen Armee
Viktor Schunkow
Zum Erstaunen aller - vor allem des Kremls - bietet die ukrainische Armee seit eineinhalb Jahren mit Waffen russischen Ursprungs, aber auch mit...
mehr...
34,90 EUR
Eurofighter
Bernd Vetter / Frank Vetter
Der Eurofighter steht für Innovation, erfolgreiche europäische Kooperation und militärische Durchsetzungsfähigkeit. Neun Länder haben...
mehr...
34,90 EUR

 
Parse Time: 1.002s