Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Luftfahrt » Zivilluftfahrt » 03604
Typenkompass

Iljuschin

Flugzeuge seit 1933
Iljuschin


Rudolf Höfling
Nach dem namhaften Flugzeugschmieden »MiG«, »Tupolew« und »Antonow« wird hier die Typenkompass-Reihe der russischen Hersteller mit »Iljuschin« weiter ausgebaut. Nachdem die Firma zunächst Militärflugzuege baute, begann sie nach Ende des zweiten Weltkrieges auch mit der Konstruktion von zivilen Verkehrsflugzeugen, welche sich in den folgenden Jahren schnell etablieren konnten. Auch die mächtigen Frachter von Iljuschin sind weltweit verbreitet und haben den Ruf des Herstellers als Konstrukteur von nahezu unverwüstlichen und soliden Gebrauchsflugzeugen gefestigt.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 64 sw-Abbildungen, 68 Farbabbildungen

Autoreninfo

Rudolf Höfling
Rudolf Höfling ist freier Fotograf bei der Austria Presse Agentur und Mitarbeiter der Luftfahrtzeitschriften FLUGZEUG und ÖFH-Nachrichten. Seit Beginn der 90er Jahre ist er einem breiteren Publikum durch Veröffentlichungen in deutsch- und englischsprachigen Modellbau-Zeitschriften bekannt.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613036048
Bestellnr.: 03604

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Die fliegenden Verbände der blauen Division
S. Guillén / C. Caballero
Der Einsatz nationalspanischer Fliegerverbände an der Ostfront als 'Blaue Staffel' erreichte nie den Bekanntheitsgrad der...
mehr...
statt 39,80 EUR
jetzt 16,95 EUR
Russische Jetliner
Charles Kennedy
Die ehemalige Sowjetunion war das flächenmäßig größte Land der Erde und erstreckte sich über sieben Zeitzonen. Zur verkehrstechnischen...
mehr...
29,90 EUR
Deutsche Jagdflugzeuge des Ersten Weltkriegs
1914-1918
Horst W. Laumanns
In der Zeit von 1914 bis 1918 verzeichnete die Flugzeugentwicklung enorme Fortschritte und rund 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs wird...
mehr...
12,00 EUR

 
Parse Time: 0.632s