Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Waffen » 03651

Panzer I + II und ihre Abarten

Panzer I + II  und ihre Abarten


Walter J. Spielberger
Eigentlich waren sie den meisten der gegnerischen Panzer an Kampfkraft und Panzerung von Anfang an deutlich unterlegen. Doch die deutsche Rüstungsindustrie kam mit der Produktion der weit stärkeren Panzerkampfwagen III und IV nicht hinterher, deshalb musste die Wehrmacht in den Anfangsjahren des Zweiten Weltkriegs in erheblichem Umfang auf diese leichten Kampffahrzeuge - gedacht einst als Übungspanzer - zurückgreifen. Walter Spielberger schildert alles, was mit den Panzerkampfwagen I und II zusammenhängt: Ihre Entstehung, ihre Varianten und akribisch genau alle Details zu Technik, Bewaffnung und Ausstattung.
160 Seiten, 265 x 230 mm, 165 sw-Abbildungen, 51 Strichzeichnungen

Autoreninfo

Walter J. Spielberger
Von Walter J. Spielberger (1925-2005) erschienen im Motorbuch Verlag 16 Bände, die meisten wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Sie unterstreichen seinen Ruf als international anerkannter Fachmann auf dem Gebiet der Heeresmotorisierung.
19,95 EUR
EAN: 9783613036512
Bestellnr.: 03651

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Geleitflugzugträger
Typenkompass
USA, England, Japan 1939-1945
Ingo Bauernfeind
Während des Zweiten Weltkrieges ergänzte ein kleiner Hilfsflugzeugträger die bestehenden Trägerflotten. Dieser wurde als Geleitflugzeugträger...
mehr...
12,00 EUR
Flugzeugträger
Typenkompass
Flottenträger im Zweiten Weltkrieg: USA, Japan, England
Ingo Bauernfeind
Moderne Schiffsmacht ist ohne Flugzeugträger nicht denkbar, dabei ist die Schiffsgattung keine 100 Jahre alt. Der erste richtige Flugzeugträger der...
mehr...
12,00 EUR
Panzer III und seine Abarten
Walter J. Spielberger / Uwe Feist
Zu Beginn des Zweiten Weltkriegs im September 1939 kamen bei deutschen Militäroperationen meist Fahrzeuge zum Einsatz, deren...
mehr...
19,95 EUR

 
Parse Time: 1.412s