Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Marken » 03684
Schrader-Typen-Chronik

Mexiko Käfer

Mexiko Käfer


Alexander F. Storz
Seit 1964 wurden in Mexiko die sogenannten »Mexiko-Käfer« von Volkswagen produziert. 1981 lief in Mexiko der 20-millionste Käfer vom Band. Während der Käfer in Deutschland immer wieder optisch aufgefrischt wurde, blieb der »Mexiko-Käfer« in dieser Hinsicht hinter den deutschen Ausführungen zurück. Bis zum Ende des Modelljahrs 1985 besaß er die kleinere Heckscheibe, die in Deutschland bereits 1971 durch eine größere ersetzt worden war. Im Juli 2003 wurde die Produktion in Mexiko wegen der strenger werdenden Abgasvorschriften, aufgrund hoher Diebstahlszahlen und ständig steigenden Versicherungsprämien eingestellt.
96 Seiten, 220 x 240 mm, 7 sw-Abbildungen, 122 Farbabbildungen

Autoreninfo

Alexander F. Storz
Alexander Franc Storz, Jahrgang 1965, hat Geschichte, Deutsche Literaturwissenschaft und Philosophie studiert. Er arbeitet als Journalist im Bereich Automobilhistorie für verschiedene Fachmagazine. Im Motorbuch Verlag hat er bereits einige Titel veröffentlicht.
alle Titel dieser Reihe
statt 12,95 EUR
jetzt 6,99 EUR
EAN: 9783613036840
Bestellnr.: 03684

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Steve McQueen
Seine Motorräder, seine Rennen
Matt Stone
Steve McQueen bleibt eine Ikone der Pop-Kultur und des Rennsports. Besonders in der Motorrad-Szene wird sein Andenken gepflegt, denn McQueens Liebe zum...
mehr...
24,90 EUR
Jeep
Das Original kennt keine Grenzen
Joachim Hack
Freiheit, Abenteuer, Authentizität und Leidenschaft - dafür steht die Marke Jeep bereits seit rund 80 Jahren. Aus dem leichten US-Militär-Fahrzeug...
mehr...
29,90 EUR
BEWEGTE ZEITEN - VW KÄFER
Peter Kurze
Er war ein Fahrzeug für alle, das sich zudem viele leisten konnten, und er lief und lief und lief: Der VW Käfer war über Jahrzehnte hinweg
mehr...
16,90 EUR

 
Parse Time: 0.764s