Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Militärtechnik » 03804
Typenkompass

Deutsche Heeresfahrzeuge

Anhänger und Sonderanhänger bis 1945
Deutsche Heeresfahrzeuge


Wolfgang Fleischer
Zum ersten Mal kamen genormte Anhänger bei deutschen Streitkräften während des Deutsch-Französischen Krieges 1870-71 zum Einsatz. Doch erst während des Ersten Weltkrieges konnten sie ihren großen Nutzen im Rahmen der Subventions-Lkw unter Beweis stellen. Die Einsatzgebiete waren vielfältig: Oftmals vervollständigten sie als mobile Einrichtungen die Strukturen verschiedener Camps und einzelner Einheiten. Werkstattanhänger, Beleuchtungsanhängern und Küchenanhängern waren hierbei ebenso unabdingbar wie ein Sanitätsanhänger. Vervollständigt wurde das Angebot durch Transportanhänger für Flak und Artillerie, allgemeine Ausrüstung und Munition.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 123 sw-Abbildungen, 19 Farbabbildungen, 5 Strichzeichnungen

Autoreninfo

Wolfgang Fleischer
Wolfgang Fleischer absolvierte ab 1968 eine Ausbildung zum Matrosen der Binnenschifffahrt, nachfolgende Tätigkeit als Bootsmann und 2. Steuermann. Ab 1972 im Armeemuseum der DDR (dem späteren Militärhistorischen Museum der Bundeswehr Dresden) war er in verschiedenen Fachbereichen und Funktionen tätig. Ausbildung zum Militärhistoriker an der Humboldt-Universität Berlin und dem Militärgeschichtlichen Institut der NVA in Potsdam, über viele Jahre als Fachgebietsleiter Militärtechnik eingesetzt. Ab 2013 im Ruhestand. Spezialisierung: Militärgeschichte bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges, die Bergung und Erforschung militärhistorischer Bodenfunde - dazu verschiedene Veröffentlichungen.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613038042
Bestellnr.: 03804

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Loks der Polnischen Staatsbahnen PKP
seit 1945
Thomas Estler
Zunehmend interessieren sich Eisenbahnfreunde für die Eisenbahnen in den östlichen Nachbarländern. Vor allem deren Fahrzeuge stehen hierbei im...
mehr...
12,00 EUR
Personenwagen aus Osteuropa
Was nicht in die DDR importiert wurde
Uwe Bertalott
Dieses Buch ergänzt die beiden bereits erschienenen Typenkompassbände »DDR-Personenwagen« und »DDR-Personenwagen - Importe aus RGW-Staaten«....
mehr...
12,00 EUR
So fuhr der Osten
Klaus Schameitat
Mehr als nur Trabi: Fahrzeuge in OsteuropaWartburg und Trabi sind uns im Gedächtnis geblieben. Doch das war längst nicht alles: Die Modellpalette...
mehr...
statt 34,90 EUR
jetzt 14,99 EUR

 
Parse Time: 0.584s