Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Eisenbahn » Technik » 71516

Reichsbahn-Report

Zwischen Ideologie und Wirklichkeit
Reichsbahn-Report


Erich Preuß
Bei zahllosen Archivbesuchen konnte Erich Preuß (1940-2014) in den vergangenen Jahrzehnten umfangreiche, bislang unbekannte Unterlagen zum Thema Deutsche Reichsbahn der DDR sammeln und auswerten. Die Fülle des aufgefundenen Materials ließ zwei Bände des »Reichsbahn-Reports« entstehen. Der renommierte Eisenbahnexperte Preuß nutzte für diese Werke sein umfangreiches Wissen als langjähriger Mitarbeiter der DR. Mitte der 50er Jahre hatte er seine Lehre begonnen und sich bis 1974 zum leitenden Angestellten einer Reichsbahndirektion hochgearbeitet.
416 Seiten, 240 x 170 mm, 313 sw-Abbildungen

Autoreninfo

Erich Preuß
Der Anfang April 2014 verstorbene Erich Preuß galt als einer der renommiertesten Eisenbahnexperten in Deutschland. Im transpress Verlag sind zahlreiche seiner Bücher erschienen und er war dem Verlag seit über 35 Jahren eng verbunden. Erich Preuß war regelmäßiger Mitarbeiter verschiedener Eisenbahn-Fachzeitschriften und schrieb auch für die Tageszeitung »Neues Deutschland« über Bahnthemen. Er lebte und arbeitete in Berlin.
19,95 EUR
EAN: 9783613715165
Bestellnr.: 71516

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Reichsbahn-Dampf
zwischen Wende und Bahnreform
Edward H. Broekhuizen
1989 wurde für die DDR das Jahr der Wende - goldene Zeiten des Plandampfes begannen für die Freunde des Dampfbetriebs. Für viele brachte dies...
mehr...
19,95 EUR
Stromlinie
Deutsche Dampflokomotiven der 30er Jahre
Alfred B. Gottwaldt
In den 30ern galt die »Stromlinie« als Inbegriff von Schnelligkeit, Kraft und Eleganz. Ihre windschnittige Außenhaut prägte das Bild einer...
mehr...
24,90 EUR
EISENBAHNREISE DURCH NORDKOREA
Thomas Franke
Eisenbahnfreunde werden an diesem Buch eine wahre Freude haben, trifft man doch gerade dort auf eine erstaunliche Fahrzeugvielfalt unterschiedlicher...
mehr...
34,80 EUR

 
Parse Time: 0.255s