Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Pferde » Reitweisen » 42066

Kinesiologisches Pferdetaping

Grundlagen, Anwendungen, Fallbeispiele
Kinesiologisches Pferdetaping


Katja Bredlau-Morich
Kinesiologisches Taping: Was genau hat es damit auf sich? Wo kommt es her? Was kann es bewirken? Die bunten Streifen mit ihrer heilenden Wirkung werden auch in der Tiertherapie immer beliebter. Katja Bredlau-Morich, zertifizierte Tierphysiotherapeutin und Pferde-Taping-Spezialistin, stellt diese Behandlungsmethode hier ausführlich vor. Von den Ursprüngen und der Herkunft des Kinesiologischen Tapings, über die Wirkung, bis hin zu detaillierten Beschreibungen verschiedener Anlagetechniken wird dem Leser diese Therapieform nähergebracht. Abgerundet wird das Buch durch Fallbeispiele aus der Praxis der Autorin.
144 Seiten, 240 x 170 mm, 182 Farbabbildungen

Autoreninfo

Katja Bredlau-Morich
Katja Bredlau-Morich hat lange Jahre im medizinischtechnischen Bereich gearbeitet, bevor sie die Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin aufgenommen hat. Ausschlaggebend hierfür war eine Erkrankung ihres eigenen Pferdes, die erfolgreich von einer Physiotherapeutin behandelt wurde. Endlich konnte sie ihre jahrelange Tier- und besonders Pferdeliebe mit einem Beruf verbinden, indem es ihr möglich war für das Wohlergehen von Pferden zu sorgen. Wichtig ist ihr immer das ganze Pferd anzuschauen, unabhängig von den aktuellen Beschwerden, denn diese sind oftmals nur der Endpunkt von einer langen Reihe von Vorbeschwerden und Kompensationsreaktionen. Neben der Pferdephysiotherapie, liegt ihr weiterer Schwerpunkt auch auf der Energiearbeit mit Pferden sowie dem Kinesiologischen Pferdetaping.
19,95 EUR
EAN: 9783275020669
Bestellnr.: 42066

lieferbar





 
Parse Time: 0.124s