Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 03931

Prinz Eugen

Die Geschichte des legendären deutschen Kreuzers
Ingo Bauernfeind
Die »Prinz Eugen« war einer der drei schweren Kreuzer der Kriegsmarine und das einzige deutsche Großkampfschiff, das den Zweiten Weltkrieg überlebte. Die »Eugen« sank im Sommer 1946 bei den amerikanischen Atombombentests und liegt beim Kwajalein-Atoll. Ingo Bauernfeind beschreibt in dieser Monografie Entwicklung, Geschichte, Technik und Einsätze der »Eugen«; vor allem aber widmet er sich auch dem Schicksal des Schiffes nach 1945. Aktuelle Bilder des Wracks im heutigen Zustand, Hinweise, Erkenntnisse und Bewertungen im Zusammenhang mit den Kernwaffentests gehen weit über die übliche Geschichtsschreibung hinaus.
192 Seiten, 265 x 230 mm, 191 sw-Abbildungen, 131 Farbabbildungen

Autoreninfo

Ingo Bauernfeind
Ingo Bauernfeind studierte Marinegeschichte und historischen Dokumentarfilm an der Hawaii Pacific University in Honolulu, produzierte Reportagen zum Pazifikkrieg und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Daniel A. Martinez, dem Historiker des »USS Arizona Memorials«, und des Museums in Pearl Harbor, Hawaii.
24,90 EUR
ISBN: 978-3-613-03931-5
Bestellnr.: 03931

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Fahrzeuge der Reichswehr
Radfahrzeuge 1920-1935
Walter J. Spielberger
Offiziell hatte die Reichswehr der Weimarer Zeit nie mehr als 100.000 Mitglieder, keine schweren Waffen und keine gepanzerten Fahrzeuge; in den...
mehr...
19,95 EUR
Deutsche Eisenbahngeschütze
Gerhard Taube
Eisenbahngeschütze sind bekanntlich Kanonen auf Schienen. Worüber aber kaum jemand etwas weiß, ist die Vielfalt, die es von diesen Monstern auf...
mehr...
19,95 EUR
Panzer und Radfahrzeuge von Reichswehr und Wehrmacht
Werner Oswald
Dieses einzigartige Standardwerk von Werner Oswald zeigt die riesige Vielfalt aller bei der Reichswehr und der Wehrmacht eingeführten...
mehr...
39,90 EUR

 
Parse Time: 1.226s