Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Militärtechnik » 03975

Deutsche Eisenbahngeschütze

Deutsche Eisenbahngeschütze


Gerhard Taube
Eisenbahngeschütze sind bekanntlich Kanonen auf Schienen. Worüber aber kaum jemand etwas weiß, ist die Vielfalt, die es von diesen Monstern auf Schienen gab. Gebaut, um auf 100 und mehr Kilometer Tod und Verderben zu bringen, galten diese Kanonen in einer Zeit, als es noch keine Raketen gab, als einziges Mittel, um hinter den feindlichen Linien Schaden anzurichten. Dass diese Fernwaffen meist nichts anderes waren als eine Vergeudung von Menschen und Material, steht auf einem anderen Blatt. Diese Spezialausgabe von Gerhard Taube zeigt und beschreibt Entwicklung Technik und Einsatz der deutschen Eisenbahngeschütze.
184 Seiten, 265 x 230 mm, 318 sw-Abbildungen, 30 Strichzeichnungen
24,90 EUR
EAN: 9783613039759
Bestellnr.: 03975

lieferbar

Neuheit




Kunden interessierten sich auch für:

Boeing B-52
Steve Davies
Die Boeing B-52 ist einer der bekanntesten - wenn nicht sogar »der« bekannteste - Bomber der Welt. Die riesige achtstrahlige Maschine entstand in den...
mehr...
29,90 EUR
Grumman F-14 Tomcat
Tony Holmes
Die F-14 Tomcat ist das wohl mit Abstand bekannteste moderne Trägerflugzeug aller Zeiten. Wohl kaum ein Luftfahrt-Enthusiast kennt nicht die Kinofilme...
mehr...
29,90 EUR
F-4 Phantom
Bernd Vetter / Frank Vetter
Als einer der letzten echten »Düsenjäger« gilt vielen Luftfahrt-Enthusiasten die unverwechselbare F-4 Phantom! Keine geschmeidigen...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 1.306s