Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Luftfahrt » Militärluftfahrt » 04025
Typenkompass

Berijew

seit 1934
Berijew


Rudolf Höfling
Der 1932 gegründete russische Flugzeughersteller Berijew zählt zu den großen Namen im Geschäft. Die Firma spezialisierte sich früh auf die Entwicklung und Herstellung von amphibischen Flugbooten. Es wurden jedoch auch konventionelle Maschinen entwickelt und hergestellt. Bekannte Muster sind beispielsweise das turboprobgetriebene U-Boot-Bekämpfungsflugboot Berijew Be-12, das unkonventionelle Experimentalflugzeug WWA-14 oder das strahlgetriebene Amphibienflugboot Be-200. Derzeit arbeitet das Unternehmen an einem überschweren Amphibium mit 1000 Tonnen Startgewicht. Rudolf Höfling gibt dem Leser alles an die Hand, was es zu diesem Thema zu wissen gibt.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 86 sw-Abbildungen, 77 Farbabbildungen

Autoreninfo

Rudolf Höfling
Rudolf Höfling ist freier Fotograf bei der Austria Presse Agentur und Mitarbeiter der Luftfahrtzeitschriften FLUGZEUG und ÖFH-Nachrichten. Seit Beginn der 90er Jahre ist er einem breiteren Publikum durch Veröffentlichungen in deutsch- und englischsprachigen Modellbau-Zeitschriften bekannt.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613040250
Bestellnr.: 04025

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Kampfpanzer
Typenkompass
1945 - 1970
Alexander Lüdeke
Die Kampfpanzerentwicklung von 1945 bis 1970 geschah im Kontext des Kalten Krieges. Allein in Europa standen sich in Ost und West gewaltige...
mehr...
12,00 EUR
Alliierte U-Boote
1939-1945
Hans Karr
Deutsche U-Boote sind oft beschrieben worden, die alliierten U-Boote so gut wie gar nicht. Das ändert sich nun - mit dem neuen Typenkompass von...
mehr...
12,00 EUR
Drohnen
Typenkompass
seit 1990
Horst W. Laumanns
In den letzten Jahren haben sich unbekannte Flugkörper, vor allem im militärischen Bereich immer stärker durchgesetzt. Dabei reicht die Spanne...
mehr...
12,00 EUR

 
Parse Time: 0.521s