Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Marken » 03793

Schlafende Auto-Schönheiten wachgeküsst

Ard op de Weegh / Kay Hottendorff / Arnoud op de Weegh
Was im Wochenmagazin Stern 1983 ans Licht der Öffentlichkeit gelangte, erschien damals unglaublich: Auf dem Anwesen eines (zunächst) anonymen Franzosen lagerte ein Millionenschatz: Dutzende von seltenen, wertvollsten Oldtimern, darunter mehrere Bugattis, Alfa Romeos, Lancias, Aston Martins. 30 Jahre nach Entdeckung der »Schlafenden Schönheiten« erzählen die Autoren in diesem mit knapp 300 Bildern illustrierten Prachtband, was aus diesen Raritäten und ihrem Besitzer geworden ist.
192 Seiten, 280 x 240 mm, 23 sw-Abbildungen, 257 Farbabbildungen
29,90 EUR
ISBN: 978-3-613-03793-9
Bestellnr.: 03793

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Mercedes-Benz 300 SL
Vom Rennsport zur Legende
Mike Riedner / Günter Engelen
Hinter der Typbezeichnung Mercedes-Benz W 198 verbirgt sich viel mehr als ein schnödes Auto: Sie steht für eine Legende, die unter...
mehr...
19,95 EUR
Mercedes-Benz SL
Die Baureihe R 129
Günter Engelen
1989 löste der SL der Baureihe R 129 seinen fast 20 Jahre lang gebauten Vorgänger R 107 ab. Wie nicht anders zu erwarten, setzten die Schwaben auch mit
mehr...
49,90 EUR
Mercedes-Benz SL
Die Baureihe 107
Günter Engelen
1971 löste der SL der Baureihe R 107 seinen rund neun Jahre lang gebauten Vorgänger W 113 ab. Und wie nicht anders zu erwarten, setzten die
mehr...
49,90 EUR

 
Parse Time: 0.678s