Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Eisenbahn » Verkehrsgeschichte » 71544

Das goldene Zeitalter der Eisenbahn

Die Epoche der Luxuszüge 1850 bis 1960
Eberhard Urban / Kristiane Müller-Urban
Bevor Auto und Flugzeug ihren Siegeszug antraten, war die Eisenbahn die ungekrönte Königin im Fernreiseverkehr. Diese Zeit begann mit dem Bau der großen Fernstrecken in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und endete erst mit dem Beginn des Zweiten Weltkriegs. Doch auch heute gibt es in vielen Ländern der Welt noch luxuriöse Reisezüge, die das goldene Zeitalter der Eisenbahn bis ins 21. Jahrhundert verlängert haben. Eberhard Urban und Kristiane Müller-Urban schlagen in ihrem Buch einen Bogen von der Historie bis in die Jetztzeit und geben den Lesern gleichzeitig Tipps, wo sie noch heute im Stile des goldenen Zeitalters reisen können.
160 Seiten, 240 x 305 mm, 41 sw-Abbildungen, 282 Farbabbildungen

Autoreninfo

Eberhard Urban
Der freie Jornalist Eberhard Urban lebt und arbeitet in Offenbach.Er hat wiederholt zum Thema Eisenbahn publiziert.
29,90 EUR
ISBN: 978-3-613-71544-8
Bestellnr.: 71544

lieferbar

Neuheit




Kunden interessierten sich auch für:

Legendäre Jetliner
Aufbruch ins Düsenzeitalter
Wolfgang Borgmann
Dieser Band von Wolfgang Borgmann befasst sich mit den in den 50er- und 60er-Jahren aufkommenden Düsenverkehrsflugzeugen, die die Reisezeit nahezu...
mehr...
29,90 EUR
 
 

 
Parse Time: 0.619s