Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Marken » 03094

Silberpfeile

Die Duelle der Grand-Prix-Teams von Mercedes-Benz und Auto Union 1934-1939
Silberpfeile


Anthony Pritchard
»Silberpfeile« stehen für die bis heute wohl berühmtesten Rennfahrzeuge der Welt. Nahezu unangefochten beherrschten die silberfarbenen Boliden von Audi und Mercedes-Benz das Renngeschehen der Vorkriegszeit. Über 600 Bilder lassen die Autos, ihre berühmten Fahrer wie Rudolf Caracciola, Bernd Rosemeyer oder Paul Pietsch, die Rennen, die Atmosphäre und den Zeitgeist jener aufregenden Jahre lebendig werden. Darüber hinaus sind in diesem wertvollen Bildband die technischen Daten der Silberpfeile aufgelistet, die Rennergebnisse und die biografischen Daten der Rennfahrer.
504 Seiten, 280 x 225 mm, 597 sw-Abbildungen, 13 Farbabbildungen

Autoreninfo

Anthony Pritchard
Anthony Pritchard ist einer der bekanntesten englischen Motorsport-Historiker. Das unvergleichliche Fotomaterial hat er auf der ganzen Welt zusammengetragen, vieles davon ist erst in diesem prachtvollen Bildband veröffentlicht. Für die deutsche Übersetzung konnte Halwart Schrader verpflichtet werden, der Nestor des deutschen Motorjournalismus.
statt 98,00 EUR
jetzt 24,90 EUR
ISBN: 978-3-613-03094-7
Bestellnr.: 03094

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

So funktioniert das Bahnbetriebswerk
Jan Reiners
Das Bahnbetriebswerk (Bw) ist die Heimat der Lokomotiven. Hier werden die Maschinen gewartet, gepflegt oder einfach nur abgestellt. Was hinter...
mehr...
statt 19,95 EUR
jetzt 9,95 EUR
Saab 99, 90 & 900
1968 - 1998
Martin Gollnick
Wenn ein Flugzeugbauer sich anschickt, Automobile zu konstruieren, dann sieht man diesen das an. Das Profil des Ur-Saabs von 1947 ähnelte verdächtig...
mehr...
12,95 EUR
JAGUAR
Faszination im Zeichen der Katze
Halwart Schrader
Halwart Schrader, in Sachen Jaguar nun wirklich kein unbekannter, trägt diesem Interesse mit seinem großartigen Prachtband Rechnung. Detailliert...
mehr...
statt 39,90 EUR
jetzt 19,99 EUR

 
Parse Time: 0.777s