Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Waffen » 03846
Typenkompass

Deutsche Artillerie

Eisenbahngeschütze, Flak und Raketenwerfer 1939-1945
Deutsche Artillerie


Alexander Lüdeke
Artillerie bezeichnet den Sammelbegriff fücr großkalibrige Geschütze jenseits eines Rohrdurchmessers von 75 mm. Im Zweiten Weltkrieg spielte diese Truppengattung vielleicht nicht mehr die ganz große Rolle, die sie bei beim Stellungskrieg im Ersten Weltkrieg innegehabt hatte. Unverzichtbar war sie dennoch, sowohl bei der Flugabwehr wie auch beim Erdkampf gegen Panzer. Alexander Lüdeke stellt in diesem Band die wichtigsten Waffensysteme von Feld-, Gebirgs- und Flugabwehr vor, ebenso die Eisenbahngeschütze und Werfer. Eine faktenreiche Dokumentation mit zahlreichen Abbildungen, jetzt in überarbeiteter Nachauflage.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 95 sw-Abbildungen, 30 Farbabbildungen

Autoreninfo

Alexander Lüdeke
Alexander Lüdeke ist Historiker und Anglist. Sein Interessenschwerpunkt ist die Militär- und Technikgeschichte. Er besitzt ein umfangreiches Bildarchiv, das auch zahlreiche Grafiken umfasst.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613038462
Bestellnr.: 03846

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Spezial-Panzerfahrzeuge des deutschen Heeres
Walter J. Spielberger
Neben den bekannten Panzerfahrzeugen gab es jede Menge Entwicklungen, die nie in größerer Stückzahl gebaut oder gar bei der Truppe...
mehr...
19,95 EUR
Panzer und Radfahrzeuge von Reichswehr und Wehrmacht
Werner Oswald
Dieses einzigartige Standardwerk von Werner Oswald zeigt die riesige Vielfalt aller bei der Reichswehr und der Wehrmacht eingeführten...
mehr...
39,90 EUR
Artilleriesysteme der NVA
Rohr- und Raketenwaffen 1956 -1990
Jörg Siegert
Der Kalte Krieg kannte kein Maß: Auf jede neue Waffe, auf jedes neue System antwortete die Gegenseite mit noch raffinierteren Waffensystemen. Sowohl...
mehr...
12,00 EUR

 
Parse Time: 0.463s