Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Marken » 209246

AUDI: Innovation im Zeichen der Ringe

AUDI: Innovation im Zeichen der Ringe


Didier Ganneau / Udo Stünkel
Die Vier Ringe - heute das weltbekannte Markenzeichen des Premiumherstellers Audi. Aber was haben diese Ringe eigentlich zu bedeuten? Sie sind ineinander verschlungen, stellen also eine Verbindung dar: die der Unternehmen Audi, DKW, Horch und Wanderer. Um in den Krisenzeiten nach der »Great Depression« stark und erfolgreich zu sein, schlossen sie sich 1932 zur Auto Union zusammen. Damit begann eine einzigartige und spannende Auto-Unternehmensgeschichte, und Audi als einzige verbleibende Marke des Verbunds ist heute attraktiver denn je. Dieses Buch erklärt mit vielen zeitgenössischen Bildern, wie die einzelnen Firmen der Auto Union zusammenfanden. Herausragende Autos und Motorräder der Marken werden gezeigt und es wird erzählt, warum noch heute Audi existiert und warum aus den Vier Ringen nach der Fusion mit NSU 1969 nicht fünfe wurden. In der Moderne angekommen, wird die Vielzahl an Innovationen und neuen Modellen des Hauses vorgestellt.
168 Seiten, 208 x 295 mm
statt 39,90 EUR
jetzt 14,99 EUR
Bestellnr.: 209246

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Auto-Katalog 2024
Wie seit Jahrzehnten gewohnt bietet der auto motor und sport AUTOKATALOG 2024 auch in seiner 66. Auflage wieder einen einzigartigen Überblick über das Modellangebot auf den...
mehr...
12,90 EUR
Die deutsche Festungsfront
Ostwall, Westwall, Atlantikwall u.a.
Sonja Wetzig
1935 wurde der Bau einer 100 Kilometer langen Festungsfront östlich von Berlin befohlen. Im Westen begann 1936 der Bau des Westwalls mit über 14.000...
mehr...
statt 24,90 EUR
jetzt 12,99 EUR
Per Express durchs Herz der Schweiz
Mit der Bahn vom Bodensee zum Genfer See
Hans-Bernhard Schönborn
Eine Reise durch das Herz der Schweiz offenbart die Vielfalt des Schienenverkehrs in der Eidgenossenschaft. Drei verschiedene Expresszüge...
mehr...
statt 29,90 EUR
jetzt 9,99 EUR

 
Parse Time: 0.356s