Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Eisenbahn » Verkehrsgeschichte » 71701

Norwegen

Bahnreisen ins Land der Fjorde
Norwegen


Karl-W. Koch
Beeindruckende Fjorde, malerische Orte, faszinierende Städte, grandiose Gletscher und Wasserfälle - dafür steht Norwegen. Seine atemberaubende Natur lädt nicht nur dazu ein, das skandinavische Land zu entdecken, sondern bildet auch die eindrucksvolle Kulisse für seine Eisenbahn. Kein Wunder, dass sich Norwegen in den vergangenen Jahren von einem Geheimtipp zu einem beliebten Reiseziel unter Eisenbahnfreunden entwickelte. Karl-W. Koch hat das Land selbst mehrfach per Wohnmobil bereist und reichlich fotografiert. In diesem Buch berichtet er mit eindrucksvollen Fotos über seine Erlebnisse entlang der Schienenwege Norwegens.
176 Seiten, 242 x 210 mm

Autoreninfo

Karl-W. Koch
Karl-Wilhelm Koch gilt seit langem als profunder Kenner der Eisenbahnen in aller Welt. Der 68-jährige lebt in der Eifel und war vor seiner Pensionierung im Lehramt für Chemie, Umwelttechnik und Mathematik tätig. Neben zahlreichen Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und Büchern folgte 1986 eine neue, eigenständige Zeitschrift (heutiger Titel: »FERN-Express«) zum Thema »Bahnen im Ausland«, deren Redaktionsleitung der Herausgeber bis zum heutigen Tag ausübt. Nach etlichen Reisen nach Übersee standen in den letzten Jahrzehnten auch oft europäische und deutsche Ziele auf dem Programm. Außer Eisenbahnmotiven finden sich auch häufig landschaftliche Stimmungen und Menschen im Sucher seiner Kamera.
29,90 EUR
EAN: 9783613717015
Bestellnr.: 71701

Neuheit
Erscheint am 30/04/2024

wird nachgeliefert





 
Parse Time: 0.221s