Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Marine » 04017

Enzyklopädie deutscher Kriegsschiffe

Großkampfschiffe, Kreuzer, Kanonenboote, Torpedoboote und Zerstörer bis 1945
Enzyklopädie deutscher Kriegsschiffe


Hans Karr
Ursprünglich diente die kaiserliche Marine lediglich dem Küstenschutz. Doch der Ehrgeiz von Kaiser Wilhelm II. machte aus ihr eine der größten Flotten der Welt. Nach dem verlorenen Krieg musste die nunmehrige Reichsmarine unter den Beschränkungen des Versailler Vertrages wieder von neuem aufgebaut werden. Dieser Neuaufbau kulminierte in der verstärkten Marinerüstung des Dritten Reichs. Hans Karr beschreibt in seiner Enzyklopädie deutscher Kriegsschiffe alle großen und mittleren Überwasserschiffstypen von kaiserlicher Reichs- und Kriegsmarine, also Linien- und Schlachtschiffe, Kreuzer, Zerstörer, Flugzeugträger, Küstenpanzerschiffe, Kanonen- und Torpedoboote.
304 Seiten, 265 x 230 mm, 365 sw-Abbildungen, 34 Farbabbildungen

Autoreninfo

Hans Karr
Hans Karr ist Fregattenkapitän a. D. und Redakteur bei einer Marinezeitschrift. In den vergangenen Jahren veröffentlichte er in Fachzeitschriften zahlreiche Beiträge zu Marine- und Seefahrtsthemen. Darüber hinaus ist er Stammautor des Motorbuch Verlags.
29,90 EUR
EAN: 9783613040175
Bestellnr.: 04017

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Motorrad-Katalog 2019
Rechtzeitig zur 50sten Ausgabe des Standardwerks wurde der MOTORRAD Katalog deutlich aufgewertet. Inhaltlich bietet er neben allen aktuellen Motorrädern 2019 einen großen...
mehr...
9,50 EUR
Auto-Katalog 2019
Der Auto-Katalog 2019 zeigt, welche Autos die Welt bewegen. Mit technischen Daten zu allen Fahrzeugen aus aller Welt bietet der aktuelle Auto-Katalog die perfekte Orientierung...
mehr...
12,90 EUR
DUCATI
Valerio Boni
Ducati ist ein Mythos, geformt auf zahlreichen Rennstrecken rund um den Globus, der eigensinnige Technik mit dem Königswellen-Motor, einem filigranen...
mehr...
statt 9,95 EUR
jetzt 4,99 EUR

 
Parse Time: 0.411s