Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Militärgeschichte » Militärtechnik » 03566
Typenkompass

Kampfpanzer

Internationale Entwicklungen ab 1970
Kampfpanzer


Alexander Lüdeke
In den Siebzigern begann der große Umbruch im Panzerbau. Neue Techniken, Kampfhubschrauber, Lenkwaffen und neue Munitionstypen minderten den Wert eines Kampfpanzers konventioneller Prägung. Dennoch sind komplette Neuentwicklungen selten. Der Autor porträtiert die wichtigsten Maßnahmen seit 1970.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 7 sw-Abbildungen, 143 Farbabbildungen

Autoreninfo

Alexander Lüdeke
Alexander Lüdeke ist Historiker und Anglist. Sein Interessenschwerpunkt ist die Militär- und Technikgeschichte. Er besitzt ein umfangreiches Bildarchiv, das auch zahlreiche Grafiken umfasst. Als international anerkannter Experte ist er gut vernetzt im In- und Ausland.
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613035669
Bestellnr.: 03566

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

Gepanzerte Radfahrzeuge des Heeres bis 1945
Walter J. Spielberger / Hilary Louis Doyle
Die festgefahrenen Fronten im Ersten Weltkrieg beschleunigten die Entwicklung von gepanzerten Fahrzeugen mit...
mehr...
19,95 EUR
Meilensteine der Panzerentwicklung
Panzerkonzepte und Baugruppentechnologie
Rolf Hilmes
Bei der Realisierung der ersten Tanks bestand die Herausforderung darin, brauchbare Motoren, Getriebe, Lenkeinrichtungen und Fahrwerke zu erfinden....
mehr...
24,90 EUR
Enzyklopädie deutscher Kriegsschiffe
Großkampfschiffe, Kreuzer, Kanonenboote, Torpedoboote und Zerstörer bis 1945
Hans Karr
Ursprünglich diente die kaiserliche Marine lediglich dem Küstenschutz. Doch der Ehrgeiz von Kaiser Wilhelm II. machte aus ihr eine der größten Flotten...
mehr...
29,90 EUR

 
Parse Time: 2.075s