Sie befinden sich hier: Startseite » Bücher » Auto » Marken » 03905
Typenkompass

Aston Martin

Serienmodelle seit 1948
Aston Martin


Michael Schäfer
Bei der englischen Sportwagenmarke Aston Martin steht der Bekanntheitsgrad in umgekehrt proportionalem Verhältnis zu ihrer Verbreitung auf der Straße. Die Auto-Aristokratie aus Newport Pagnell wurde in Diensten Ihrer Majestät bekannt: James Bond fuhr und fährt Aston Martin. Und das seit vier Jahrzehnten. Michael Schäfer, der beste Kenner der wechselvollen Markengeschichte, präsentiert in diesem Typenkompass detailliert alle Serienmodelle der Nachkriegszeit - die, mit denen 007 die Welt rettete ebenso wie jene, mit denen bislang noch niemand Bösewichte jagte. Ein Muss für jeden Fan der britischen Sportwagen.
128 Seiten, 205 x 140 mm, 116 Farbabbildungen

Autoreninfo

Michael Schäfer
Michael Schäfer, Jahrgang 1969, gelernter Verlagskaufmann, gelernter Buchhändler, Motorjournalist, »semi-professioneller« Amateurfotograf, Autor,. Schriftsteller, Automobil-Historiker und ehemaliger Verleger. Mit seinem großen Aston-Martin-Buch erwart er sich einen hervorragenden Ruf als Spezialist für diese Marke. Mehr Informationen unter: www.chilterngreen.de
alle Titel dieser Reihe
12,00 EUR
EAN: 9783613039056
Bestellnr.: 03905

lieferbar




Kunden interessierten sich auch für:

auto motor und sport Edition - 75 Jahre Landrover
Bei der Premiere am 30. April 1948 auf der Amsterdamer Motor Show präsentierte sich der Land Rover als karges Universaltalent, das mit seinem Allradantrieb in den...
mehr...
12,90 EUR
BMW 503 / 507 / 3200 CS / Z8
Der Traum vom Fahren
Eberhard Kittler
Sie waren die Antwort auf die SL-Modelle von Mercedes und doch schafften sie nie den Sprung aus deren (Flügeltür)-Schatten - die BMW Modelle 503,...
mehr...
49,90 EUR
VW Golf Story
Alle Generationen seit 1974
Russell Hayes
Lange war er seinerzeit erwartet worden, der dringend benötigte, technisch modernisierte VW Käfer-Nachfolger. Was dann folgte, war eine der...
mehr...
49,90 EUR

Alle Artikel aus der Reihe "Typenkompass":

Loks der französischen Staatsbahn SNCF
seit 1938
Thomas Estler
Nicht zuletzt dank des Hochgeschwindigkeitszuges TGV, der mittlerweile in den Hauptbahnhöfen von Frankfurt, München, Mannheim und Stuttgart ein...
mehr...
12,00 EUR
Bahnübergänge deutscher Eisenbahnen
seit 1835
Erich Preuß
Die Sicherungstechnik nimmt bei der Eisenbahn eine herausragende Rolle ein. Seit die erste Eisenbahnstrecke eröffnet wurde, muss sich der Schienen- mit...
mehr...
12,00 EUR
Mercedes-Benz
Personenwagen 1886-1980
Roberto Bruno
Viel zu groß ist die Typen- und Modellvielfalt des Autobauers aus Stuttgart-Untertürkheim, als dass sie sich in einen einzelnen Typenkompass packen...
mehr...
12,00 EUR
McCormick / IHC
Traktoren 1937-1975
Alexander Oertle
Auf dem US-amerikanischen Markt war IHC (International Harvester) bereits Marktführer, als sich das Unternehmen anschickte, auch Europa samt...
mehr...
12,00 EUR
Deutsche Motorradmarken
Wichtige kleine Hersteller Band 1
Frank Rönicke
Nach der Währungsreform im Sommer 1948 schossen sie wie Pilze aus dem Boden: Fahrradhersteller, die jetzt auf das motorisierte Zweirad setzten. Die...
mehr...
12,00 EUR
KTM
Motorräder seit 1953
Leo Keller
KTM zählt heute zu den angesagtesten Motorradmarken und ist derzeit der erfolgreichste europäische Hersteller von Enduro- und Motocross-Maschinen. KTM...
mehr...
12,00 EUR
Bomber
seit 1945
Frank Schwede
Seit dem Zweiten Weltkrieg hat die Entwicklung der Luftfahrt einen Riesensprung gemacht, nicht zuletzt durch die Entwicklung der Strahltriebwerke und...
mehr...
12,00 EUR
Deutsche Jagdflugzeuge des Ersten Weltkriegs
1914-1918
Horst W. Laumanns
In der Zeit von 1914 bis 1918 verzeichnete die Flugzeugentwicklung enorme Fortschritte und rund 100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkriegs wird...
mehr...
12,00 EUR
Privatbahnloks der Schweiz
Normalspur seit 1899
Cyrill Seifert
In der Schweiz spielen nicht nur die Bundesbahnen, sondern auch eine Vielzahl normal- und schmalspuriger Privatbahnen eine bedeutende Rolle für den...
mehr...
12,00 EUR
BMW
Klassiker vom Dixi zur 6er-Reihe
Halwart Schrader
BMW hatte es nach dem zweiten Weltkrieg nicht leicht. Ein zerstörtes Stammwerk in München, in dem zuvor noch nie Automobile gefertigt worden...
mehr...
12,00 EUR
Deutsche Bahndienstfahrzeuge
seit 1948
Thomas Estler
Die Eisenbahn benötigt nicht nur Loks und Wagen für die Beförderung von Personen und Güter, sondern auch Spezialfahrzeuge für den Erhalt ihrer...
mehr...
12,00 EUR
Personenwagen aus Osteuropa
Was nicht in die DDR importiert wurde
Uwe Bertalott
Dieses Buch ergänzt die beiden bereits erschienenen Typenkompassbände »DDR-Personenwagen« und »DDR-Personenwagen - Importe aus RGW-Staaten«....
mehr...
12,00 EUR
Alliierte Jagdflugzeuge
1939-1945
Alexander Lüdeke
Am Ende des Zweiten Weltkrieges waren die Kolbenmotor-Jagdflugzeuge auf dem absoluten Gipfel ihrer Entwicklung. Innerhalb von nur fünf Jahren...
mehr...
12,00 EUR
Deutsche Motorradmarken
Wichtige kleine Hersteller Band 2
Frank Rönicke
Nach der Währungsreform im Sommer 1948 schossen sie wie Pilze aus dem Boden: Fahrradhersteller, die jetzt auf das motorisierte Zweirad setzten. Die...
mehr...
12,00 EUR
Deutsche Marine
Die Schiffe der Bundesmarine 1956-1990
Hans Karr
Weil nach 1945 die Spannungen zwischen den Westmächten und der UdSSR immer mehr zunahmen, wurde im Rahmen der Wiederbewaffnung der jungen Bundesrepublik...
mehr...
12,00 EUR
Zeige 46 bis 60 (von insgesamt 98 neuen Artikeln) Seiten: [<< vorherige]   1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 

 
Parse Time: 0.499s